Mitglieder der Kernstadtfeuerwehr bei Jahreshauptversammlung geehrt

19.03.2019 22:16 von Andreas Kunz

Mitglieder der Kernstadtfeuerwehr bei Jahreshauptversammlung geehrt

Eberstadt (ak). Im Rahmen der gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Licher Feuerwehren im Eberstädter Dorfgemeinschaftshaus konnten einige Mitglieder geehrt werden.

So erhielten u.a. auch Kameraden der FF Lich-Kernstadt besondere Auszeichnungen. Für 25jährige aktive Dienstzeit erhielt Wehrführer Christian Stein das Silberne Brandschutzehrenzeichen. Das Brandschutzehrenzeichen in Gold konnte Rechnungsführer Karl-Ludwig Eise für 40jährige Dienstzeit von Kreisbrandmeister Roland Kraus in Empfang nehmen.

Jörg Fringes vom Kreisfeuerwehrverband übergab Gerhard Friedrich das Ehrenzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes Hessen-Darmstadt in Gold für 50jährige Mitgliedschaft und gar das Goldene Ehrenzeichen des Bezirksfeuerwehrverbandes am Bande für 60jährige Mitgliedschaft an Karl-Ludwig Fey und Hans Gilbert.

Von Stadtbrandinspektor Marco Römer befördert wurden die Kameraden Christian Schneider (zum Brandmeister) und Christian Stein (zum Hauptbrandmeister).

In die Kernstadt-Einsatzabteilung wurden Marina Lempart, Marcel Lösch und Martin Wennerhold aufgenommen.

Bildquelle: Online-Ausgabe der Gießener Allgemeinen vom 18.03.2019



Zurück