Ausbildung am Sonntagvormittag - Absturzsicherung in Birklar geübt

Birklar (ak). Eine Unterweisung „Absturzsicherung“ stand für einige Mitglieder der Kernstadt-Einsatzabteilung am Sonntagvormittag (28. April 2019) auf dem Sonderdienstplan.

Zur gemeinsamen Ausbildung traf man sich am ausgewählten Übungsobjekt mit den Wehren aus Bettenhausen, Birklar, Muschenheim sowie Hungen/Trais-Horloff. Der Aussichtsturm, der sich zwischen Birklar und Muschenheim befindet, bot hierfür sehr gute Trainingsmöglichkeiten.

Kreisausbilder Jörg Margold (Bersrod) brachte den Übungsteilnehmern Einsatzgrundsätze, Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sowie Grundlagen der Absturzsicherung näher. Mit dem Gerätesatz „Absturzsicherung“ der Licher Drehleiter konnte anschließend der Auf-, Quer- und Vorstieg trainiert werden.

Zurück