Hilflose Person in verschlossener Wohnung

Lich (bs). Am Freitagmorgen wurde die Löschgruppe 1 der FF Lich-Kernstadt zu einer Türöffnung alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war diese allerdings schon geöffnet, sodass kein Tätigwerden erforderlich war.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Hungen (bs). In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden die FF Hungen sowie die Drehleiter der FF Lich-Kernstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Hungen alarmiert.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Lich (bs). Am Dienstagmorgen wurden die Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Lich-Kernstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Hungener Straße alarmiert.

Hilflose Person in verschlossener Wohnung

Muschenheim (ak). Am Dienstagabend wurden die Feuerwehren aus Muschenheim und Lich-Kernstadt zu einer dringenden Türöffnung in Muschenheim alarmiert. Vor Ort verschafften die Muschenheimer Kameraden dem Rettungsdienst Zugang zur Wohnung.

Unterstützung Rettungsdienst

Lich (bs). Die Freiwillige Feuerwehr Lich-Kernstadt wurde am Montagmittag zu einer Unterstützung für den Rettungsdienst alarmiert.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Hungen (bs). Am Montagvormittag wurden die FF Hungen sowie die Drehleiter der FF Lich-Kernstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Hungen alarmiert.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Lich (bs). Am Samstagmorgen wurde die FF Lich-Kernstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in der Asklepios Klinik in Lich alarmiert. Vor Ort ergab die Erkundung, dass Bauarbeiten Grund für die Auslösung war.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Hungen (bs). Am Samstagmorgen wurde die Drehleiter der FF Lich-Kernstadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Hungen alarmiert.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Lich (ak). Am Donnerstagnachmittag löste die Brandmeldeanlage eines Seniorenzentrums in Lich aus. Nach Eintreffen des Löschzuges ergab die Erkundung eines Atemschutztrupps, dass im Kellergeschoss eine Batterie geplatzt war und deren Rauchschwaden für die Auslösung sorgte. Nach Abklemmen durch eine Elekrofachkraft

Tierrettung

Lich (bs). Durch aufmerksame Passanten wurden Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Lich am Dienstagabend auf zwei Tierbabys in der Ringstraße hingewiesen. Mit Hilfe der Drehleiter wurden die Tierbabys gerettet und in Sicherheit gebracht.